Louise Labé

Louise Labé

Louise Labé
Veröffentlichungen in unserem Verlag:
Louise Labé
( geb. , in Lyon )

Louise Labé, geboren um 1524 als Tochter eines Seilers in Lyon, mit 31 Jahren verwitwet, gestorben 1566, besaß für eine Frau ihrer Zeit eine ungewöhnlich umfassende Bildung. Als Mitglied der Lyoneser Dichterschule betrieb sie einen Salon, in dem sich Gelehrte und Dichter ihrer Heimatstadt versammelten. Ihre Sonette gehören zum Kanon der französischen Literaturgeschichte.